VERTRAUEN SIE UNSERER ERFAHRUNG

Rosenstein Baumaschinen wurde gegründet am 8. Dezember 1970, zuerst als Ein-Mann-Betrieb in der heimischen Garage von Alfred Rosenstein.

Nach kurzer Zeit stellte sich der Erfolg ein und die ersten Mitarbeiter wurden eingestellt, darunter Herr Thomas Leschke, welcher mittlerweile seit über 30 Jahren in unserem Unternehmen erfolgreich tätig ist und sich in der ganzen Welt einen Namen als Spezialist im Bereich Bau- und Industriemaschinen gemacht hat.

Ende der 70er Jahre wurde es in der Garage zu eng und wir kauften ein Grundstück im Warburger Industriegebiet Nord, wo bis heute die Baumaßnahmen nicht enden wollen.

Durch die Ausrichtung der Firma gemäß den Bedürfnissen der Kunden, gelang es Alfred Rosenstein zu einem Spezialisten im Bereich der Erdbewegungsmaschinen zu werden. Frühzeitig fing Rosenstein Baumaschinen mit dem Export von Baumaschinen an und die Anzahl der Mitarbeiter stieg stetig.

Um gezielt und schnell auf die Wünsche der Kunden einzugehen, setzte Alfred Rosenstein auf einen eigenen Tieflader und den Ausbau der Werkstatt, welche sich von einer Halle auf nunmehr fünf Hallen vergrößert hat.

 

NUTZEN SIE UNSERE MÖGLICHKEITEN

Seit 1993 ist die Firma ein anerkannter Meisterbetrieb mit unserem Baumaschinenmeister Herrn Alwin Henkenius, welcher auf über 30 Jahren Berufserfahrung zurückblicken kann.Dementsprechend bilden wir jährlich zum Baumaschinenmonteur und in unserem Büro als Groß- und Außenhandelskaufmann/frau aus.

Das gibt dem Kunden die Sicherheit, nicht nur eine optisch gute Maschine zu erwerben, sondern eine qualitativ hochwertige Gebrauchtmaschine, welche eine preissichere Investition ist, bis hin zur Garantie wird alles geboten.

Um die Qualität unserer Maschinen für den Kunden sichtbar zu machen, wird bei uns jede Maschine beim Eintreffen in unserem Hause durchgecheckt und bekommt eine Note in der Rosenstein Qualitäts Norm, kurz RQN genannt, danach kann der Kunde selbst entscheiden, wie er seine Maschine gerne hätte.

 

AUF UNS KÖNNEN SIE SICH VERLASSEN

Rosenstein Baumaschinen gehört nicht nur im Bereich der gebrauchten Baumaschinen zu den führenden Lieferanten, auch im Bereich der Abfall- und Entsorgungswirtschaft konnte sich die Firma in den letzten Jahren einen Namen machen.

Im Bereich der Industriemaschinen hat sich Rosenstein Baumaschinen auf den Güterumschlagbagger konzentriert und ist auch hier mit großem Erfolg tätig.

 

Kurz gefasste 40 Jahre Geschichte

  • 1970
    Gründung von Alfred Rosenstein Baumaschinenhandel

  • 1977
    Bau am Obere Hilgenstock in Warburg

  • 2001
    Umfirmierung zu Rosenstein Baumaschinen GmbH, Nadine Rosenstein steigt mit in die Geschäftsführung ein.

  • 2008
    Umfirmierung zu Rosenstein Baumaschinenhandels GmbH & Co. KG, Patrick Krug steigt mit in die Geschäftsführung ein.

  • 2010
    am 8. Dezember blicken wir voller Stolz auf 40 Jahre Rosenstein